Fehlermeldung

Notice: Undefined offset: 1 in counter_get_browser() (Zeile 78 von /mnt/web120/e3/84/51937284/htdocs/Albverein-DE/sites/all/modules/counter/counter.lib.inc).

Familie

Markungsputzete dür Familien

Familien-Markungsputz 2019

Der Familienmarkungsputz war erneut gut besucht, mit sieben Erwachsenen, sechs Kindern und zwei Kinderwageninsassen, die sich bei sehr gutemWetter an den Stadtwerken trafen.

Wintergrillen

Familienspaß mit dem Schwäbischen Albverein

Am gestrigen Sonntag hatte die Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins Metzingen zum Wintergrillen auf die Schwäbische Alb eingeladen. Bei herrlichem Sonnenschein und schon fast  frühlingshaften Temperaturen machte sich die leider nur kleine Gruppe auf den Wanderweg vom Festplatz Eppenzillfelsen zum Rutschenhof-Brünnele. Auf der Alb lag noch genügend Schnee, so daß die Kinder unterwegs viel Spaß beim Stapfen durch die weiße Pracht und der Entdeckung eisiger Skulpturen am Wegesrand hatten.

Spaß auf dem Neckar

Mit dem Kanu auf dem Neckar unterwegs

Wie in jedem Jahr Anfang Juli hatte die Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins Metzingen zur gemeinsamen Kanutour auf dem Neckar eingeladen. Nachdem sich alle rechtzeitig am Treffpunkt eingefunden hatten, ging die kurze Autofahrt zu Kanu Witt in Reutlingen-Oferdingen los.

Leider fand dieses Jahr gleichzeitig der Ermstalmarathon statt, dadurch war die Gruppe kleiner als sonst. Trotzdem hatten alle viel Spaß, zumal die Sonne strahlte und das beste Paddelwetter bot! 

Familienwanderung

Familienwanderung auf die Alb unter blauem Himmel

Anfang Mai machte sich die Familiengruppe des Metzinger Albvereins auf, um bei herrlichem Wetter vom Glemser Stausee aus über den Zick-Zack-Weg zur Eninger Weide zu wandern.

Der Fußweg war frei von umgesägten Bäumen, deshalb mussten keine Umwege gemacht werden.

Familienwanderung Gomadingen - Sternberg

Gomadinger Planetenweg

Vier Familien machten sich am Sonntag den 15. April auf den Weg zum Sternberg bei Gomadingen. Bei sehr angenehmem Frühlingswetter ging der Weg an den Planeten und der Sonne unseres Sonnensystems vorbei – Modelle des Gomadinger Planetenwegs – und führte nach oben zum Wanderheim. Nach ausführlichem Grillen an der dortigen Grillstelle und dem obligatorischen Eis für die Kinder wurde der Aussichtsturm erklommen. Der Rückweg wurde den Kindern mit Spielen verkürzt, um dann am Wasserspielplatz an der Lauter in Gomadingen zu enden, als Abschluss eines sehr entspannten Familienausflugs.

Familienwanderung Gomadingen - Sternberg

Familien-Wanderung zum Sternberg

Vier Familien machten sich am Sonntag den 15. April auf den Weg zum Sternberg bei Gomadingen. Bei sehr angenehmem Frühlingswetter ging der Weg an den Planeten und der Sonne unseres Sonnensystems vorbei – Modelle des Gomadinger Planetenwegs – und führte nach oben zum Wanderheim. Nach ausführlichem Grillen an der dortigen Grillstelle und dem obligatorischen Eis für die Kinder wurde der Aussichtsturm erklommen. Der Rückweg wurde den Kindern mit Spielen verkürzt, um dann am Wasserspielplatz an der Lauter in Gomadingen zu enden, als Abschluss eines sehr entspannten Familienausflugs.

 

Markungsputzete für Familien

Albverein bei Markungsputzete an mehreren Stellen aktiv

Zahlreiche freiwillige Helfer des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Metzingen gingen am Samstag bei der Markungsputzte ans Werk – gerade noch rechtzeitig, bevor Wald und Flur wieder unter einer Schneedecke verschwanden.

Familienwanderung zu den Höllenlöchern Dettingen/Erms

Wanderung zu den Dettinger Höllenlöcher

Am letzten Sonntag trafen sich vier wanderfreudige Familien des Schwäbischen Albvereins Metzingen, um die Dettinger Höllenlöcher zu erkunden. Aufgrund der Sperrung des Dettinger Waldweges startete die Wanderung in St. Johann beim Gestütsgasthof. Das Wetter war herrlich, der grösste Teil des Wanderweges fand in der strahlenden Sonne statt.

Familienwanderung

Grillen bei den Wildschweinen

Am letzten Sonntag den 21. Mai trafen sich fünf Familien der Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins zu einem frühsommerlichen Ausflug in den Schönbuch, zu den Wildgehegen bei Ammerbuch-Entringen. Bei wunderschönem Wetter ging es vom Parkplatz mit vorausstürmenden Kindern zum ersten Gehege, bei dem unsere Gruppe von einer Rotte Wildschweinen mit einem Haufen Frischlinge begrüßt wurde.

 

Schnupperklettern 01/17

Anseilen und Los

Das Angebot des schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Metzingen war nicht wie sonst – restlos ausgebucht, also bot man dieses Mal auch den Begleitpersonen an, die Wand hochzuklettern. Sylvia Friedl freute sich über das  Interesse der Kinder und der Erwachsenen. Alle Teilnehmer konnten ohne Vorkenntnisse ihre Begabung an der Wand prüfen. Bevor es an die Seile ging, lauschten die Teilnehmer aufmerksam den Anweisungen von Sven Thumm, Organisator des Kletterhallenbetriebs. Er vermittelte mit seinem  Kletterteam der Skizunft, um was es hier geht.

Seiten