Fehlermeldung

Notice: Undefined offset: 1 in counter_get_browser() (Zeile 78 von /mnt/web120/e3/84/51937284/htdocs/Albverein-DE/sites/all/modules/counter/counter.lib.inc).

Wanderung im Herzen des Schönbuchs - rund um den Bromberg

Kategorie:

Sonntag, 25. März 2018 (Uhrzeit wird noch angekündigt)

Wanderung im Schönbuch zum Falkenkopf, Bromberg und Birkensee

Am Sonntag, 25. März, bietet die Metzinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins eine Wanderung im Schönbuch an.

Vom Kohltor in Hildrizhausen geht es über den Kohlweiher, durch die Saufangklinge, vorbei am Margaretenbrunnen zum Lindachspitz und zur Neuen Brücke. Dort wird während der Mittagsrast das Rucksackvesper verzehrt. Weiter geht es auf dem Diebsteig zum Falkenkopf mit seiner aussichtsreichen Schutzhütte, zur Schindereiche mit dem Dürrstein und zum Bromberg, der höchsten Erhebung des Schönbuchs. Natürlich darf auch ein Abstecher zum Birkensee, dem botanisch interessantesten Gebiet im Naturpark nicht fehlen.

Die Wanderung endet am Wanderparkplatz Schaichhof. Von dort aus geht es per Bus zum Abendessen.

 

Das Wichtigste in Kürze: Abfahrt mit Bus um 8:55 Uhr Neugreuth-Floriansplatz, 9:00 Metzingen Bahnhof, 9:05 Kaufland, 9:10 Riederich Kirche. Wanderzeit: ca. 5 Stunden, Streckenlänge: ca. 11 km, Höhendifferenzen insgesamt ca. 200 m. Die Wanderführer Wilhelm Mändle (Tel. 07123/6400) und Martin Weiß empfehlen festes Schuhwerk, Wanderstöcke, witterungsangepasste Kleidung und ein kleines Rucksackvesper, Wanderstöcke bedarfsweise. Rückkehr gegen 19:00 Uhr Metzingen Bahnhof. Eingeladen sind Mitglieder des Schwäbischen Albvereins. Gäste sind uns immer willkommen.

 

Anmeldung bei den üblichen Stellen: Uhren-Optik Steidinger, Hindenburgstr. 2, Metzin­gen, Zweigstelle der Volksbank in Riederich und Ski-Sport-Brodbeck, Metzinger Straße 47, Neuhausen bis spätestens Dienstag, den 20.03.2018.

Ansprechpartner